Über uns

Die über 1000-jährige Salzstadt Lüneburg ist die Heimat der DLRG Ortsgruppe Lüneburg. Lange Zeit lag unser Vereinsheim mitten im Zentrum der mittelalterlichen Hansestadt. Der historische Abtswasserturm war für uns viele Jahre Treffpunkt und Ausbildungsort. Anfang der 90er Jahre haben wir unseren Standort gewechselt, doch die Ilmenau fließt immer noch an unserem Vereinsheim vorbei. Mehr zur Geschichte der DLRG Ortsgruppe Lüneburg.

Heute ist die DLRG Ortsgruppe Lüneburg mit ca. 700 Mitgliedern eine der stärksten im Landkreis Lüneburg.
Die Aufgaben reichen vom Anfängerschwimmen, Rettungsschwimmen, Tauchausbildung, Erste-Hilfe-Ausbildung, Wasserrettungsdienst, Mitarbeit im Katastrophenschutz, ... bis hin zur Jugendarbeit.

Neben dem Vorstand der Ortsgruppe gibt es den Jugendvorstand, der die Interessen unseres Nachwuchses vertritt und die vielfältige Jugendarbeit eigenständig gestaltet.

Die zweite Heimat unserer Ortsgruppe befindet sich am Reihersee. Hier befindet sich die Wachstation für den Wasserrettungsdienst an Reihersee und Elbe, die an den Wochenenden von Mai bis September von unseren Mitgliedern ehrenamtlich besetzt wird.

Sollten wir jetzt Ihr Interesse geweckt haben, dann informieren Sie sich gern auf diesen Seiten über uns oder sprechen Sie uns persönlich an.

Wir helfen gerne !!!

Ihre DLRG Ortsgruppe Lüneburg