Einsätze

zur Übersicht

Einsatz Bootsunfall (So 24.07.2016)
Technische Hilfeleistung

Einsatzart:Bootsunfall
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:24.07.2016 - 24.07.2016
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 24.07.2016 .
Einsatzkräfte eingetroffen um 14:30 Uhr
Einsatzende:24.07.2016 um 15:50 Uhr
Einsatzort:Sassendorf
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Motorboot sinkt auf Elbe
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
0/0/3/3

Kurzbericht:

Während einer Kontrollfahrt traf unser seit 10:30 Uhr im Wachgebiet auf der Elbe befindliches Motorrettungsboot Luna 4 in Höhe Sassendorf um 14:30 Uhr auf eine Einsatzstelle der Feuerwehr.
In einem Buhnenfeld lag das Boot der Feuerwehr Hohnstorf und daneben schaute nur noch ein Stück des Bugs eines versunkenen Bootes aus dem Wasser. 

Unsere Besatzung bot sogleich ihre Unterstützung an. Gemeinsam wurde der Havarist stückweise an Land gezogen und dabei mittels Tauchpumpe gelenzt. Der Spiegel des etwa vier Meter langen Bootes war komplett eingebrochen. Daher wurde der Außenborder abgeschraubt und das Leck provisorisch mit einer Holzplatte abgedichtet.

Der Abtransport des Havaristen konnte erst nach einem weiteren Einsatz (siehe Folgebericht) durch die Boote FF Hohnstorf und FF Artlenburg erfolgen.

eingesetzt:
- P LG 71-78-4   MRB Luna 4
- Stärke: 0/1/2

Bilder: