Schwimmen

Der sichere Umgang mit dem kühlen Nass ist Voraussetzung für ungetrübten Badespass oder auch die sportliche Betätigung am, auf und im Wasser. Jeder sollte Schwimmen können, die Baderegeln und die Grundlagen der Selbst- und Fremdrettung beherrschen, um beispielsweise bei einem Sturz ins Wasser richtig reagieren zu können.

Überdies zählt Schwimmen zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Bei geringer Belastung der Gelenke werden sämtliche Muskeln gefordert und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt.